Photo Photo Photo Photo Photo

Immer mehr Schulen und Lerneinrichtungen sehen sich gleichzeitig mit steigenden Kosten, sinkenden Budgets und einer dabei trotzdem an sie herangetragenen Verpflichtung konfrontiert, für ihre Schüler ganztägig eine vorbildliche und interessante pädagogische Einrichtung zu sein.

Eine NWT-Windkraftanlage kann hier die Antwort auf eine ganze Reihe von Herausforderungen sein. Sie kann die jährlichen Stromkosten senken und darüberhinaus die Schule zur energieautarken Einrichtung machen – was besonders international, in Gegenden mit unzuverlässigem Stromnetz, interessant ist.

Gleichzeitig ist die Nutzung von Windenergie ein hervorragendes pädagogisch umsetzbares Zeichen für eine umweltbewusste Lebensweise. Die Energiegewinnung findet anschaulich statt, und kann didaktisch in den Lehrplan mit einbezogen werden. Die zur Verfügung stehenden Gelder werden ganz klar gewinnbringend und zukunftsorientiert investiert, und die Einrichtung als Ganzes kann als Vorbild innerhalb der Kommune dienen.

Lassen Sie sich von uns hinsichtlich eines kostenrelevanten, nachhaltigen Windenergie-Einsatzes beraten.

Kontaktieren Sie uns per e-mail oder Telefon, und wir geben Ihnen anhand der räumlichen Gegebenheiten Ihrer Einrichtung einen ersten Eindruck Ihrer Möglichkeiten, Ihre Schule mit einer NWT
Windenergieanlage aufzuwerten.